Lokalsport     

Konzentriert und erfolgreich: Nina Langer siegt in ihrem Einzel 7:6 und 6:2 und ist nach einem spannenden Doppel mit Tine Menz 6:3, 3:6 und 10:8 erfolgreich. Foto: Jürgen Drüke

Tennis Ganz starker Auftritt

In der Tennis-Regionalliga machen die Damen 30 von RW Höxter einen großen Schritt Richtung Klassenerhalt: 7:2 siegen Claudia Gronemeyer & Co. beim Gladbacher HTC.

Radsport DM-Aus für Mieke Kröger

Nach einem schweren Sturz bei einer Rundfahrt in England muss die Bielefelderin Mieke Kröger auf ihre DM-Teilnahme verzichten. Die 24-Jährige zog sich einen Schlüsselbeinbruch zu.

Gütersloh Falsches Datum: Sitzung light

Für seine mehr als 2500 Mitglieder veranstaltet der Gütersloher Turnverein am Mittwochabend um 19.30 Uhr eine Versammlung, die eigentlich Vorstandswahlen und eine umfangreiche Satzungsänderung beinhalten sollte. Eigentlich...

Von Christian Bröder

TuS N-Lübbecke Herausforderung im Pokal

Bundesliga-Absteiger TuS N-Lübbecke trifft zum Auftakt des Final Fours auf den TV Emsdetten und würde bei einem Sieg im Finale wohl den Füchsen Berlin gegenüber stehen.

Von Volker Krusche

Düsseldorf Erste Runde im DHB-Pokal ausgelost

Handball-Drittligist TuS Spenge trifft in der 1. Runde des DHB-Pokals 2018/19 auf Zweitligist Dessau-Rosslauer HV. Bundesligist SC DHfK Leipzig trifft im zweiten Spiel in Spenge auf Drittligist Leichlinger HV. Gespielt wird am Wochenende 18./19. August.

Handball TuS Spenge trifft auf Dessau-Rosslauer HV

Handball-Drittligist TuS Spenge trifft in der 1. Runde des DHB-Pokals 2018/19 auf Zweitligist Dessau-Rosslauer HV. Bundesligist SC DHfK Leipzig trifft im zweiten Spiel in Spenge auf Drittligist Leichlinger HV.

Fußball Schwitzen bei den Heidschnucken

Aufgalopp an der Poststraße: Der SC Verl ist in die Saisonvorbereitung gestartet.

Von Uwe Caspar

Tennis Nur noch ein Sieg fehlt

TuS Sennelager II und TC RW Salzkotten stehen kurz vor dem Aufstieg

Fußball Wohin dribbelt die JSG?

Die Leitung der JSG Hiddenhausen will die Jugendfußball-Spielgemeinschaft mit der Spielvereinigung und dem SV Oetinghausen fortsetzen. Wolfgang Windmann, 2. Vorsitzender der Oetinghauser, hatte kürzlich den Wunsch nach einer eigenen Jugendabteilung geäußert.

Von Lars Krückemeyer

Fußball Elfer-Spaß: Auch der FCO-Boss läuft an

Nach einem Elfmeterschießen fließen oft Tränen. Nicht aber beim FC Bad Oeynhausen. Beim Elfmeter-Turnier steht dagegen der Spaß im Vordergrund. Mehr als 100 Schützen sind bei der 1. Auflage im Stadion an der Mindener Straße dabei.

Fußball Regionalliga-Aufstieg als Krönung

Großer Jubel bei der U15 des VfL Theesen: Durch einen 5:2-Sieg nach Elfmeterschießen gegen den Hombrucher SV hat sich das Team von Trainer Fynn Bergmann zum Westfalenmeister gekürt und steigt in die C-Junioren-Regionalliga auf.

Tennis Haases kleines Tennis-Wunder

Jan-Lennard Struff, Robin Haase und Joao Sousa aus der Haller Bundesliga-Mannschaft kämpfen um den Einzug in die zweite Runde. Und abseits der Courts sind viele Clubspieler der Blau-Weißen mittendrin im Turniergeschehen, statt nur dabei.

Von Stephan Arend

Fußball Nachwuchs macht großen Spaß

Bei den Kreispokal-Endspieltagen in Nieheim jubeln die D-Juniorinnen der JSG Bökendorf/Bad Driburg und die E-Juniorenkicker der JSG Kollerbeck/Marienmünster über Platz eins.

Von Michael Risse und Fabian Scholz

Fußball SVLO II: Sturhahn übernimmt wieder

Nach einjähriger Pause ist Oliver Sturhahn zurück beim SV Löhne-Obernbeck. Der Trainer übernimmt wieder die Reserve in der Kreisliga B und kann auf viele Zugänge setzen.

Fußball Kupferhammer laut »Extra 3« der verrückteste Fußballplatz

»Einmal Halb und Halb bitte. Außen Rasen, innen Grand.« So beschreibt »Extra 3«, das Satiremagazin des norddeutschen Rundfunks, den Sportplatz des FC Türk Sport Bielefeld. Mit Video:

Von Paul Huxohl

Handball Spenge bekommt einen Bundesligisten

Der TuS Spenge blickt nach Düsseldorf: Dort wird am Dienstag, 19. Juni, im ISS Dome die 1. Runde im Deutschen Handball-Pokal ausgelost. Zu den Gegnern wird auf jeden Fall ein Bundesligist gehören.

Fußball SV Rödinghausen spricht mit Lotte

Fußball-Regionalligist SV Rödinghausen entscheidet in dieser Woche, wo das DFB-Pokal-Erstrundenspiel gegen Zweitligist Dynamo Dresden (17. bis 20. August) ausgetragen wird.

Fußball Starker Start der Weser-Teams

Die B-Juniorinnen der SpVg. Brakel (3:0) und die A-Junioren des FC Blau-Weiß Weser (4:2) starten mit Siegen in die Aufstiegsrunden zur Fußball-Bezirksliga. Wesers C-Junioren schafften ein 2:2 in Stemwede. Die B-Junioren des SV Steinheim und die D-Jugend der JSG Kollerbeck unterlagen deutlich.

Von Jan-Hendrik Schrick   und Louisa Arntz

Football Die beste erste Halbzeit der Saison

Ein Rückrundenauftakt nach Maß für die Bielefeld Bulldogs: Das sehenswerte 34:27 (7:7/13:3/14:10/0:7) bei den Troisdorf Jets war die erste Saisonniederlage für den Spitzenreiter.

Fußball Jürmker außer Rand und Band

Riesenerfolg für die Ü32-Kicker des TuS Jöllenbeck: Beim Westfalen-Cup in Kaiserau kürte sich das Jürmker Team völlig überraschend zum Westfalenmeister.

Handball Leidenschaft am Ball und an der Sandburg

Die Neuerungen haben sich bewährt: Mit 55 Mannschaften bei den Beachturnieren hat der TuS Brockhagen sein 30. Handball-Sommerfest gefeiert.

Handball Sommer, Sand und Handball

Handballer auf Abwegen: Der CVJM Rödinghausen richtet vom 6. bis 7. Juli den 7. L&S Beachcup aus. Gespielt wird im Sand des Mehrgenerationenparks.

Von Daniel Klausing

Fußball Großer Umbruch beim SC Wiedenbrück

»Neue Truppe, neue Ziele. Wir haben einen großen Umbruch vor uns und daher bin ich weit davon entfernt, zu sagen, wir wollen Fünfter oder Sechster werden«, so der 41-Jährige, der an der Ems in sein zweites Jahr geht, beim Trainingsauftakt am Sonntagmorgen. Gut ein Dutzend »Kiebitze« vermissen auf dem Kunstrasenplatz am Jahnstadion, dort lässt Mehnert zum Start einen »Shuttle-Run-Test« durchführen, 14 Spieler der Serie 2017/18 – und sehen nur neun Zugänge sowie den aus der eigenen A-Jugend stammenden Andre Warkentin. »Wir werden definitiv noch etwas tun müssen, zumal Viktor Maier bis zur Winterpause ausfallen wird«, sagt Björn Mehnert, der in dieser Woche acht bis zehn Trainingsgäste begrüßen wird und noch drei oder vier neue Spieler verpflichten will. Sein Hauptaugenmerk wird der Coach dabei auf die Außenbahnen (offensiv wie defensiv) legen. Zu den Abgängen zählt nun definitiv auch Stipe Batarilo, zu dem der Verein seit Wochen keinen Kontakt mehr hat. »Das Signal hätte von Stipe aus kommen müssen, aber es kam nicht«, so Mehnert.

Von Dirk Heidemann

LC Paderborn Der Olympiasieger überstrahlt alles

Das Lächeln des Olympiasiegers Greg Rutherford überstrahlte bei der Premiere des Pader-Leichtathletik-Meeting auch Widrigkeiten, mit denen Ausrichter LC Paderborn zu kämpfen hatte.

Von Elmar Neumann

Fußball Hertha gewinnt das Krimi-Finale

Herthas Spieler haben die besten Nerven: Der Sieger der 17. Ausgabe des Mennighüffer Prüßner-Cups kommt aus der Hauptstadt. In einem dramatischen Finale besiegen die Berliner den FC Schalke 04 mit 5:4 nach Elfmeterschießen.

Von Luca Peters

Laufsport Sansars dritter Streich und ein tolles Debüt

Hundewetter beim Hauptlauf, aber ein deutliches Teilnehmer-Plus. Dritter Sieg in Folge für Elias Sansar und ein verblüffend schnelles 10-km-Debüt der ersten Frau im Ziel. Das sind die Schlagzeilen der 43. Nacht von Borgholzhausen.

Von Gunnar Feicht

Fußball Brian beflügelt Selina Orth

Lokalkolorit und klangvolle Namen aus ganz Europa: Beim Internationalen Mädchenturnier in Steinhagen traf eine bunte Mischung von Fußballteams aufeinander. Sportlich hat allen voran Bayer Leverkusen überzeugt.

Von Johannes Doerfert

Tennis Halle vergibt den ersten Matchball

Die höherklassigen heimischen Tennis-Teams haben allesamt verloren. Während die Regionalliga-Damen des TC Blau-Weiß Halle dennoch vom Zweitliga-Aufstieg träumen dürfen, muss Tennispark Versmold Platz eins in der Westfalenliga abschreiben. Halles Herren sind in der Regionalliga nicht mehr zu retten.

Von Stephan Arend

Tennis Ein Match für die Club-Chronik

Blau-Weiß Halles Herren 40-Team geht in der Tennis-Westfalenliga mit ambitionierten Hobby-Spielern an den Start. Am Rande der Gerry Weber Open hat die Mannschaft nun prominente Unterstützung von zwei ehemaligen Weltklasse-Spielern bekommen.

Von Sören Voss

Leichtathletik Harting-Erlebnis hautnah

Espelkamper Stadionrekord im Diskuswurf liegt jetzt bei 62,65 Metern. Aber der Olympiasieger rückt in der DLV-Bestenliste nicht weiter nach vorn.

Von Volker Krusche