Nach Unentschieden gegen Greuther Fürth sind die DSC Spieler unzufrieden Dick hätte gern etwas zurückgezahlt

Bielefeld (WB/dis). Zu gern hätten sich Florian Dick und die Arminen zum Jahreseinstand mit einem Dreier gegen Greuther Fürth für die finanzielle Unterstützung des »Bündnis Ostwestfalen« bedankt.

Nur zu gerne hätte Florian Dick (links) gegen Greuther Fürth ein besseres Ergebniss erzielt.
Nur zu gerne hätte Florian Dick (links) gegen Greuther Fürth ein besseres Ergebniss erzielt. Foto: Thomas F. Starke

Regionale Unternehmer verhelfen dem DSC mit millionenschwerer Unterstützung zu einem radikalen Schuldenschnitt . »Wir wollten etwas zurückgeben für das Vertrauen der Leute, die jetzt eine Menge in den Verein investieren«, sagte Außenverteidiger Dick nach dem torlosen Remis gegen die Franken und meinte: »Das Ergebnis ist ärgerlich, aber Einsatz und Leidenschaft haben gestimmt. Und wenn hinten die Null steht, ist das für einen Abwehrspieler immer gut.«

In der Tat ließen die Bielefelder gegen allerdings auch extrem harmlose Gäste kaum eine Möglichkeit zu, weshalb Flügelspieler Patrick Weihrauch meinte: »Wir hätten die drei Punkte verdient gehabt.«

Das sah auch Julian Börner so. Nach dem Blick auf die Zahlen zum Spiel konnte der DSC-Kapitän nur den Kopf schütteln. »Ich bin zwar kein Statistik-Fan. Aber angesichts von 21:7 Torschüssen wäre ein Dreier gerecht gewesen.« Trotz des verpassten Sieges habe der DSC laut Börner »ein gutes Zweitligaspiel absolviert. Wir wollten die Gier auf den Platz bringen, die uns in den letzten beiden Partien vor der Winterpause gefehlt hatte.« Aber »vielleicht hätten wir auch drei Stunden spielen können, und das Ding wäre nicht reingegangen«, seufzte Börner. Gleichwohl sagte er: »Wenn wir so weitermachen, bin ich überzeugt, dass wir den Klassenerhalt frühzeitig unter Dach und Fach bringen werden.«

Kommentare

Was für ein Match! Spielerisch hat Arminia weitgehend überzeugt, aber vor dem Tor dann immer wieder ohne den letzten Kick - Ball nicht richtig getriffen, Nebenmann übersehen, Flanke zu ungenau, Ball übers Tor gedroschen etc. - sehr enttäuschend und jammerschade. Ich hoffe, dass das in Bochum besser läuft, denn auch der schönste Fußball ist wertlos ohne Tore.

1 Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.