Arminia Bielefeld Livechat mit Arminias Trainer Rüdiger Rehm

Am Donnerstag steht Arminia Bielefelds Trainer Rüdiger Rehm im Livechat auf der WESTFALEN-BLATT-Internetseite Rede und Antwort.

Berlin Alt-Bundespräsident Scheel ist gestorben

Er war einer der Väter der sozialliberalen Ostpolitik - und wurde später als singender Bundespräsident äußerst populär. Nun ist der FDP-Politiker Walter Scheel mit 97 Jahren gestorben.

Von dpa

Melle Güterzug rammt Gelenkbus - zwei Schwerverletzte

Bei Osnabrück ist ein Güterzug in einen Bus gekracht. Der lange Gelenkbus stand mit seinem hinteren Teil auf den Schienen, als sich die Schranken schlossen.

Schweres Erdbeben in Mittelitalien mit vielen Opfern

Rom (dpa) - Völlig zerstörte Häuser, von Staub und Dreck übersäte Straßen. Ein heftiges Erdbeben der Stärke 6,2 hat Mittelitalien erschüttert. Dutzende Menschen kamen ums Leben - darunter viele Kinder.

Von dpa

Ostwestfalen-Lippe Zurück in die Klassenzimmer

Nach dem Ende der Ferien werden ab Mittwoch wieder 282.000 Schüler in OWL die Schulbank drücken. 17.973 i-Dötze werden in dieser Woche eingeschult.

Bielefeld Kaselowskystraße und Gedenktafel werden umbenannt

Die umstrittene Gedenktafel in der Bielefelder Kunsthalle, mit der auch an Richard Kaselowsky erinnert wird, soll in Absprache mit der Familie Oetker ersetzt werden.

Paderborn Räuber überfällt drei Spielotheken an einem Tag

Ein 37-Jähriger steht im Verdacht, am Dienstag drei Spielotheken überfallen zu haben: Die Tatorte sind in Paderborn-Elsen, Salzkotten und im benachbarten Geseke im Kreis Soest.

Verl Radfahrer tödlich verunglückt

Aus bislang ungeklärter Ursache ist ein Mann (75) am Mittwochmorgen auf der Bornholter Straße in Verl zu Boden gestürzt. Er ist seinen Verletzungen noch am Unfallort erlegen.

Bielefeld Drei Verletzte bei Unfall auf Eickumer Straße

Bei einem Unfall auf der Eickumer Straße in Bielefeld-Jöllenbeck sind am Mittwochmorgen nach ersten Angaben der Polizei drei Menschen schwer verletzt worden.

Bielefeld Freispruch nach tödlichem A2-Unfall

Nach einem tödlichen Unfall auf der Autobahn 2 im Landkreis Schaumburg ist ein Bielefelder vom Vorwurf der fahrlässigen Tötung freigesprochen worden.

Von Stefan Biestmann

Bielefeld Zick hilft Verfolgtem mit Preisgeld

Ein in Ankara in Ungnade gefallener Wissenschaftler kann auch dank der Hilfe des Bielefelder Professors Andreas Zick jetzt ein Jahr lang an der Uni Bielefeld forschen. Zick stiftete 50.000 Euro Preisgeld.

Schloß Holte-Stukenbrock Mord vor 20 Jahren ein frühes NSU-Attentat?

Der Landtagsabgeordnete der Linken, Daniel Schwerd, stellt dem Landtag Fragen zu ungeklärtem Verbrechen in Schloß Holte-Stukenbrock.

Von Monika Schönfeld

Bielefeld Ast auf Ostwestfalendamm geworfen

80-Zentimeter-Holzstück trifft Abschleppwagen. Der Fahrer bleibt unverletzt.

Delbrück Prozessauftakt um Toten im Obdachlosenheim

Nachdem im Februar ein Toter in einer städtischen Unterkunft in Delbrück an der Breslauer Straße gefunden worden war, steht ein Mitbewohner des Mannes jetzt als Verdächtiger vor Gericht.

Versmold Kotten wurde wohl angezündet

Das Feuer in einem Kotten im Versmolder Ortsteil Bockhorst ist mit hoher Wahrscheinlichkeit von Brandstiftern gelegt worden. Davon gehen die Brandermittler der Kriminalpolizei aus.

Von Burkhard Hoeltzenbein

Stemwede Drei Autos an Unfall beteiligt

Auf der Kreuzung Alter Postweg/L 770 in Levern sind drei Fahrzeuge zusammengestoßen. In einem der Wagen saß eine eingeklemmte schwangere Frau, die mittlerweile geborgen ist

Bielefeld LKW reißt Sattelschlepper-Tank auf

Weil ein LKW am frühen Dienstagmorgen einen Sattelzug auf der Autobahn 2 berührt hat, sind deren Tanks aufgerissen. Dabei liefen nach Angaben der Feuerwehr rund 1000 Liter Betriebsstoffe aus.

Politik     

Sport     

Aus aller Welt / Kultur